banner

english 

français 

italiano 

polski 

Power Menu mechanical + B&S Manger + Tablett-Emulator  - Version: 21.1.4.43  -  64Bit 

Beschreibung  >   PM mechanical  >   Ändern  >   Radius

 

Mit diesem Befehl können schnell und komfortabel Radien an 2D und 3D Objekten erzeugen. Der letzte Radius bleibt immer gespeichert. An einer Polylinie werden an alle Ecken einen Radius gezeichnet. 3D ist nur mit BricsCAD Pro oder Platinum möglich.

Ändern_Radius

  • Ansichtswahl: (Mit einem Doppelklick der gewählte Radius gezeichnet.)
    • 2D-Radius zeichnen / mit trimmen
    • 2D-Radius zeichnen / ohne trimmen
    • 2D-Radius an Polylinie zeichnen (alle) / mit trimmen
    • 2D-Radius an Polylinie zeichnen  (alle) / ohne trimmen
    • 3D-Radius an Festkörper zeichnen
  • R (Radius): Gibt den Radius an, der gezeichnet wird.
  • ?: Ermöglicht den Radius in der aktiven Zeichnung zumessen. Der gemessene Wert wird automatisch in das Eingabefeld “Radius” geschrieben (siehe Abstand messen).
  • R = 0: Radius wird temporär auf den Wert Null gesetzt, werden zum Beispiel zwei Linien verbunden oder an einer Polylinie die Radien wieder entfernt werden. Wurde ein 3D-Radius gewählt ist diese Option deaktiviert.
  • mit mehrfacher Wahl: Wird diese Option gewählt, können Sie mehrere Radien hinter einander zeichnen beziehungsweise wählen. Sie können mit der rechten Maustaste oder mit der ESC-Taste den Befehl abbrechen.
  • Bildfeld: Durch einen Klick auf das Bildfeld öffnet sich ein Zoomfenster.
  • Statusleiste und weitere Infos: Siehe auch hier

Stausleiste_14

Es wird der eingestellte Radius an dem ausgewählten Element gezeichnet.


ASK Hochreiter   KonstruktionsSoftware    66969 Lemberg   Tel:++49(0)6331-209171   Fax++49(0)6331-209172   info@ask-Hochreiter.de    www.ask-Hochreiter.de
Alle Rechte und Änderungen vorbehalten. Alle Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt
BricsCAD ist ein Warenzeichen der Menhirs NV. BricsCAD, wird von Bricsys NV vertrieben.
 Windows ist ein Warenzeichen der Firma Microsoft