banner

english 

français 

italiano 

polski 

Power Menu mechanical + B&S Manger + Tablett-Emulator  - Version: 20.2.8.78  -  64Bit 

Beschreibung  >   PM mechanical  >   Zeichnen  >   Schraffur

 

Erstellt die gewählte Schraffur, ähnlich DIN 201 / DIN ISO 128-50, auf dem Schraffur-Layer. Wahlweise können Sie störende Gewindelinien und Mittellinien  ausschalten. Dadurch werden die Schraffuren richtig erstellen.

  • Wahl:
    • 45° Schraffur: Erstellt eine Benutzer definierte 45° Schraffur.
    • 135° Schraffur: Erstellt eine Benutzer definierte 135° Schraffur.
    • 45° Kreuzschraffur: Erstellt eine Benutzer definierte 45° Kreuzschraffur.
    • Solid Schraffur: Erstellt eine vordefinierte SOLID- Schraffur.
    • Farbverlauf erzeugen: Erstellt einen Farbverlauf.
    • Skizzenlinie erzeugen: Erzeigt eine Skizzen-Linie durch mehrere Punkte.
  • Abstand (A): Abstand der Schraffur-Linien.
  • Winkel (W): Winkel der Schraffur-Linien.
  • Skizzenfaktor: Gibt den Ausschlag der Skizzenlinie an. Je größer die Zeichnung desto größer den Faktor angeben.
  • Layer aus (LA): Schaltet den Mittelline- und den Gewindelinienlayer, beim Erstellen der Schraffur aus und nach beenden wieder ein.
  • mit mehrfacher Wahl: Sie können mehrere Auswahlpunkte wählen und dadurch mehrere Schraffuren erstellen.
  • Infofenster: Klicken Sie auf das Fenster für eine größere Ansicht im Zoomfenster zu erhalten.
  • Statusleiste und weitere Infos: Siehe auch hier

Stausleiste_14

Es wird die gewählte Schraffur gezeichnet.


ASK Hochreiter   KonstruktionsSoftware    66969 Lemberg   Tel:++49(0)6331-209171   Fax++49(0)6331-209172   info@ask-Hochreiter.de    www.ask-Hochreiter.de
Alle Rechte und Änderungen vorbehalten. Alle Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt
BricsCAD ist ein Warenzeichen der Menhirs NV. BricsCAD, wird von Bricsys NV vertrieben.
 Windows ist ein Warenzeichen der Firma Microsoft